Nach dem zweiten Platz im vergangenen Jahr hat es die U14 Mannschaft der Schondorfer Tennisabteilung geschafft!!

Sie setzte sich in der Bezirksklasse 1 mit 11:1 Punkten durch und steigt damit in die Bezirksliga auf. Die hochmotivierten Spieler gewannen mit einer starken Mannschaftsleistung souverän ihre Gruppenspiele – aber nach dem Unentschieden gegen den Tabellenzweiten aus Tutzing wurde es noch einmal spannend. Der 6:0 Sieg gegen Ohlstadt im letzten Heimspiel bedeutete die Gesamtführung und es durfte gefeiert werden!

Herzlichen Glückwunsch zu einer tollen Saison an die Spieler: Konstantin Stöckl, Lorenzo Nerpiti (MF), Leander Fielitz und Felix Neudel, Justus Klein und Timothy Kappels.